Sie sind hier: Startseite / Stand Montafon

WICHTIGE INFORMATION

 ### ACHTUNG - Aktuelle Corona-Informationen finden Sie hier - bei medizinischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Corona-Infothotline 1450 (auch vom Handy ohne Vorwahl erreichbar) ###

 

WILLKOMMEN BEIM STAND MONTAFON

 

Die zehn Montafoner Gemeinden Bartholomäberg, Gaschurn, Lorüns, St. Anton, St. Gallenkirch, Schruns, Silbertal, Stallehr, Tschagguns und Vandans arbeiten seit Jahrhunderten unter dem Dach des „Standes Montafon“ gemeindeübergreifend eng zusammen. Das Konstrukt aus drei eigenständigen Talschaftsverbänden (Stand Montafon, Stand Montafon Forstfonds und Abwasserverband Montafon) welche sich eine gemeinsame Verwaltung teilen, ist österreichweit einzigartig.

AKTUELLE NEWS RUND UM DEN STAND MONTAFON:

Die Pest und andere Seuchen im Montafon

In der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts wurde das Montafon mehrfach von Epidemien heimgesucht. Die Geschichte dieser Seuchenzüge sowie ihre Hinterlassenschaften stehen im Fokus des Beitrags von Michael Kasper. Mehr…

Einladung Standessitzung

Am 10. März 2020 finden die 35. Forstfondssitzung und die 55. Standessitzung statt. Zu beiden Sitzungen ist jede Montafonerin und jeder Montafoner herzlich eingeladen. ACHTUNG: Beginn Standessitzung um 15:00 Uhr, Forstfondssitzung um 13:30 Uhr! Mehr…

Mit Schwung im Leben!

Die Inhalte der mehrteiligen Alt.Jung.Sein. Kurse mobilisieren Körper, Geist & Seele. Sie laden zum gemeinsamen Tun, Lachen, Singen, Tanzen und Feste feiern ein. Mehr…

Wie traditionell ist die Funkenhexe?

Ein - zumindest in neuerer Zeit - zentraler Teil des Funkenbrauches ist das Verbrennen einer Hexenfigur auf dem Funken. Woher kommt diese Tradition und wie alt ist sie? Haben sie mit den historischen Hexenverbrennungen zu tun? Mehr…

GENDER-GERECHTE SPRACHE

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf der Homepage des Standes Montafon im Allgemeinen auf gender-gerechte Formulierungen verzichtet. Inhaltlich werden selbstverständlich alle Geschlechter angesprochen.