Sie sind hier: Startseite / Stand Montafon / ### AKTUELLE CORONA-INFORMATION ###

### AKTUELLE CORONA-INFORMATION ###

Corona-Schutzmaßnahmen im Montafon / gültig ab 8. Februar 2021

Die Corona-Pandemie hat uns weiter im Griff. Offizielle Informationen rund um die rasante Entwicklung rund um Corona finden Sie auf der Website der Vorarlberger Landesregierung unter www.vorarlberg.at/corona

Direktlink zum Corona-Dashboard des Landes: www.vorarlberg.at/coronadashboard

Direktlink zum Impf-Dashboard des Landes: www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft

Die aktuellsten Entwicklungen und Informationen werden nach wie vor schnellstmöglich auf der Website von Montafon Tourismus www.montafon.at/corona veröffentlicht. Eine aktuelle Übersicht über die einzelnen Bestimmungen der verschiedensten Standes-Angelegenheiten finden Sie unter den jeweiligen Themenbereichen auf unserer Website sowie als Kurzinfo untenstehend:

ÖFFENTLICHER PERSONENNAHVERKEHR:

Wegen der aktuellen Corona-Situation wurden die strengen Regeln bezüglich Ausgangsbeschränkungen, Einreise, Tourismus und Gastronomie verlängert. Aus diesem Grund wird der reduzierte Fahrplan des Landbusses Montafon vorerst bis mindestens Ende Februar weitergeführt. Linie 87 (Gargellen) und Linie 3 (Latschau) fahren ab sofort nur mehr im Wochenend-Betrieb (Samstag/Sonntag), damit weiterhin alle Skigebiete mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angeschlossen sind. Alle aktuellen Infos und Kurse sind in der Fahrplan-App „cleVVVer mobil“ zu finden.

Der Nachtexpress (N6) bleibt ebenso weiterhin bis mindestens 28. Februar 2021 außer Betrieb. Als Ersatz steht das Anruf-Sammeltaxi „go&ko“ (Telefon +43 55 56 7 75 00) weiterhin zur Verfügung. Das „go&ko“ ist täglich von 19:30 bis 1:00 Uhr im Einsatz und bringt seine Fahrgäste zum gewohnten Tarif nach Hause. Für alle Fahrgäste mit einer ÖPNV-Zeitkarte (maximo & Co.) ist die Fahrt von und zu einer Nachtexpress-Haltestelle kostenlos. Somit ist das Nachhausekommen am Abend mit dem Anruf-Sammeltaxi weiterhin gewährleistet.

Bitte beachten: In den Öffentlichen Verkehrsmitteln gilt Mund-Nasen-Maskenpflicht (FFP2). Fahrgäste sind selbst dafür verantwortlich, dass sie durch das Bedecken von Nase und Mund sich selbst und vor allem andere schützen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BIBLIOTHEK MONTAFON:

Die Bibliothek Montafon ist seit Montag, 8. Februar 2021, wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Interessierte geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Montag & Mittwoch von 14 bis 19 Uhr, Dienstag, Donnerstag & Freitag von 14 bis 18 Uhr und am Mittwochvormittag von 9.30 bis 11.30 Uhr.

Alle ausgeliehenen Medien sind automatisch bis zum 26. Februar 2021 verlängert worden - es entstehen keine Säumnisgebühren.

Bitte beachten Sie beim Betreten der Bibliothek folgende Schutzmaßnahmen:

• FFP2 Maske
• 2-Meter-Mindestabstand
• Hände-Desinfektion
• Besucherbeschränkung: 10

Die digitalen Angebote (eBook, eAudio, ePaper etc.) stehen allen Besitzer*innen eines gültigen Leserausweises weiterhin unter www.mediathek-vorarlberg.at zur Verfügung.

Für Fragen steht das Bibliotheken-Team per Mail unter Telefon +43 55 56 7 37 73 oder via Mail unter info@bibliothek-montafon.at gerne zur Verfügung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MUSIKSCHULE MONTAFON:

In der Musikschule Montafon findet der Unterricht seit dem 7. Jänner 2021 wieder online statt. Der Präsenzunterricht wird voraussichtlich wieder nach den Semesterferien ab 15. Februar 2021 aufgenommen.

Für Fragen steht das Musikschul-Team unter Telefon +43 55 56 7 21 18 sowie per Mail musikschule@montafon.at gerne zur Verfügung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MONTAFONER MUSEEN:

Die Montafoner Museen (Heimatmuseum/Schruns, Frühmesshaus/Bartholomäberg, Bergbaumuseum/Silbertal sowie das Alpin- und Tourismusmuseum/Gaschurn) sind seit Montag, 8. Februar 2021, wieder geöffnet. Die Winter-Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Freitag 15 bis 17 Uhr, Museum Frühmesshaus Dienstag & Donnerstag 15 bis 17 Uhr.

Veranstaltungen der Montafoner Museen können bis auf weiteres leider nicht stattfinden – aktuelle Infos werden schnellstmöglich auf den Social-Media-Kanälen des Museums (Facebook und Instagram) kommuniziert. Das Museumsbüro in Schruns ist weiterhin regelmäßig besetzt und unter Telefon +43 5556 74723 sowie  für Anfragen erreichbar.

Bücher können über den neuen Webshop bestellt werden. Unter Neuigkeiten finden Sie laufend aktuelle und interessante Beiträge zu unterschiedlichen Aspekten der Montafoner Geschichte.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

OFFENE JUGENDARBEIT – JAM MONTAFON:

Auch die Offene Jugendarbeit Montafon (JAM) ist von den Corona-Sicherheitsvorkehrungen betroffen – deswegen ist der Betrieb im JAM in Schruns sowie im Jugendraum JAM-G in Gaschurn eingestellt.  „What`sApp House-Partys“ mit Sandra und Marko finden weiter regelmäßig statt (Telefon +43 650 510 24 56). Die genauen Termine sind online auf dem Insta-Account des Jams (@jam_montafon) zu finden. Für Einzelgespräche steht Antonio Della Rossa per Telefon unter +43 650 703 78 31 sowie per Mail unter antonio.dellarossa@o-jam.at gerne zur Verfügung. Bei Bedarf ist auch die Mobile Jugendarbeit aktiv.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JUGENDFORUM MONTAFON:

Das Jugendforum Montafon führt seine Aktivitäten aufgrund der aktuellen Corona-Situation vorwiegend online durch. Interessierte Jugendliche sind herzlich eingeladen, sich beim Online-Austausch zu beteiligen. -Weitere Infos unter Telefon +43 660 88 62 84 94.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier noch ein Überblick zu verschiedenen Corona-Hotlines:

  • AGES Corona-Hotline +43 800 555 621: Expertinnen und Experten der AGES beantworten in einem 24h-Betrieb fachliche Fragen rund um das Corona-Virus.
  • Arbeiterkammer +43 50 258 4444: für alle Fragen zum Thema Arbeitsrecht und Konsumentenschutz 
  • AMS Hotline Telefon +43 5574 691 E-Mail: ams.vorarlberg@ams.at
  • Die Wirtschaftskammer hat einen Infopoint eingerichtet: ExpertInnen informieren und beraten umfassend zu Außenwirtschaft, Arbeitsrecht, Tourismus sowie Verkehr & Logistik. Der Infopoint ist unter der Telefonnummer +43 5522 305 7755 oder der Mailadresse info-corona@wkv.at, Montag bis Freitag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr erreichbar.
  • Sozialversicherungsanstalt für Selbständige (SVS) +43 50 808 808: für Fragen zu Beitragszahlungen für Unternehmen. Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.00 Uhr und Freitag von 7.30 bis 14.00 Uhr erreichbar.
  • Bildungsdirektion: für DirektorInnen bzw. SchulleiterInnen: +43 5574 4960
  • Gesundheitshotline 1450 Die telefonische Gesundheitsberatung „Wenn’s weh tut!“

 

 Hier finden Sie ein paar Tipps im Umgang mit dem Corona Virus:

Corona-Virus - so schützen wir uns