Sie sind hier: Startseite / Natur & Umwelt / Neuigkeiten Natur & Umwelt / Steinadler Sichtungen melden
  • Steinadler (Foto: Monika Dönz-Breuß) Steinadler (Foto: Monika Dönz-Breuß)

Steinadler Sichtungen melden

Mit einer Flügelspannweite von bis zu 230 cm ist der Steinadler der größte Brutvogel Vorarlbergs. Noch größer, allerdings nicht bei uns brütend, sind der Gänsegeier mit bis zu 260 cm und der Bartgeier mit bis zu 290 cm Flügelspannweite.

Im Europaschutzgebiet Verwall ist der Steinadler ein besonderes Schutzgut. Aktuell wird deshalb ein Monitoring des Steinadlers durchgeführt. Nach drei Zähltagen im Spätwinter, bei welchen an neuralgischen Punkten Simultanzählungen durchgeführt wurden, werden nun im Sommer auch Sichtungen von Privatpersonen mit in die Erhebung aufgenommen.

Wenn auch ihr im Rahmen einer Wanderung etc. einen Steinadler sichtet, so würden wir uns freuen, wenn ihr dieses Erlebnis mit uns teilt. Nähere Informationen zum richtigen Ansprechen von Steinadler & Co (Merkmale, Altersbestimmung etc.) sowie das Meldeblatt für eine Beobachtung findet ihr hier:

Steinadler Bestimmungshilfe

Aufruf Meldung Steinadler Sichtungen