Sie sind hier: Startseite / Natur & Umwelt / Neuigkeiten Natur & Umwelt / Servitutsholzbedarf 2021 kann beantragt werden

Servitutsholzbedarf 2021 kann beantragt werden

Der Servitutsholzbedarf aus den Standeswaltungen für das Bezugsjahr 2021 kann bei den Montafoner Gemeinden beantragt werden.

Die Anmeldung von Servitutsholz kann ausnahmslos nur zu den angeführten Terminen erfolgen (siehe PDF). Die Anmeldung ist durch eine Unterschrift zu bestätigen.

Bei der Anmeldung von Nutzholz für eingeforstete Objekte ist die genaue Angabe des Verwendungszwecks vorzunehmen und die Bauparzelle des Gebäudes anzugeben. 

Eine Abgabe von Servitutsholz während des Jahres ohne Anmeldung ist nur in begründeten Ausnahmefällen (z.B. bei Katastrophen) möglich.

Wünsche bei der Zustellung von aufgerüstetem Servitutsholz können nur soweit berücksichtigt werden, als dies durch den Betriebsdienst aus organisatorischen Überlegungen mit einer reibungslosen und kostengünstigen Abwicklung vereinbart werden kann.

Weitere Informationen zum Servitutsholz finden Sie hier.