Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Veranstaltungen / SEPTIMO / Archiv / SEPTIMO 2015 / Programm / Montafoner Kammermusiktage

Montafoner Kammermusiktage

Die Konzerte finden Donnerstag und Freitag jeweils um 20.15 Uhr und am Samstag um 17.45 Uhr statt. Für Interessierte wird jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn eine Werkeinführung angeboten.
Was
septimo
Wann
03.09.2015 um 19:30 bis 05.09.2015 um 19:00 (Europe/Vienna / UTC200)
Wo
Vitalzentrum Felbermayer Gaschurn
Termin zum Kalender hinzufügen
iCal

»Musik unter Freunden«

Dieser Gedanke steht hinter der künstlerischen Idee des Festivals.

Musik und insbesondere Kammermusik ist eine Sprache, die wir alle seit Jahrhunderten verstehen und die uns verbindet: Musik ermöglicht eine Kommunikation auch ohne Sprache und kulturelles Verständnis.

Als Künstler treffen wir selbst auf internationalen Bühnen Musiker aus aller Welt. Es entstehen langjährige Freundschaften, aber nicht nur zwischen Musikern, sondern auch mit dem Publikum und den Orten, die wir besuchen. So ist auch die Beziehung zwischen dem Szymanowski Quartett und dem Montafoner Publikum.

Wir haben besonders in Gaschurn Freunde gefunden, die wir inzwischen als unsere musikalische Familie bezeichnen können.

Unsere Programme haben wir diesem Motto gewidmet, weil wir auf den besonderen Aspekt der Freundschaft zwischen Musikern und Publikum aufmerksam machen wollen. Daher wollen wir unsere langjährige Freundin, die Pianistin Martina Fljiak, dem Montafoner Publikum vorstellen und gemeinsam vielfältige Programme von Solo bis hin zur Quintett-Besetzung präsentieren.

Im ersten Konzert stellen wir Werke russischer Komponisten wie Skrjabin und Glinka vor, die typisch romantische Volksthemen verwenden, aber auch eine der größten und bekanntesten Kompositionen von Dimitri Schostakowitsch: sein zweites Klavier-Trio.

Zwei weitere Konzerte stehen im Zeichen von außergewöhnlichen Verbindungen und kammermusikalischen Begegnungen:

Eine »Mozartiade« präsentiert u.a. beide Klavierquartette von Mozart, die sehr selten an einem Abend gemeinsam zu hören sind.

Um Freundschaft und Liebe kreisen die Werke im dritten Konzert, die die Freundschaft von Robert und Clara Schumann mit Johannes Brahms beleuchten und unser Motto des Festivals widerspiegeln.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Musikerlebnis bei den Montafoner Kammermusiktagen!

Ihr Grzegorz Kotow

Szymanowski Quartett, Künstlerischer Leiter

 

 

Die Konzerte finden Donnerstag und Freitag jeweils um 20.15 Uhr und am Samstag um 17.45 Uhr statt. Für Interessierte wird jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn eine Werkeinführung angeboten.

 

Abo-Preis für drei Konzerte EUR 78,-- (bei freier Platzwahl)