Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Veranstaltungen / SEPTIMO / Archiv / SEPTIMO 2015 / Programm / Historischer Dorfspaziergang Gortipohl

Historischer Dorfspaziergang Gortipohl

mit MMag. Michael Kasper
Was
septimo
Wann
04.09.2015 von 14:30 bis 16:00 (Europe/Vienna / UTC200)
Wo
Treffpunkt Kirche Gortipohl
Termin zum Kalender hinzufügen
iCal

Der Ort Gortipohl – rätoromanisch „curtin Pal“, „Hof des Paul“ – weist einige herausragende kulturhistorische Besonderheiten auf. Ausgehend von der Kirche St. Nikolaus, die im verheerenden Lawinenjahr 1689 zerstört wurde, führt die Route zu zahlreichen alten Montafonerhäusern, die in Gortipohl noch recht zahlreich vorhanden sind. Darüber hinaus finden sich am Weg zahlreiche kulturlandschaftliche Elemente wie Trockensteinmauern, Bildstöcke oder Wasserschutzbauten, die alle auf das traditionelle Leben und Wirtschaften im Dorf verweisen. Einen Höhepunkt der Runde soll schließlich die Besichtigung eines alten Montafonerhauses darstellen.

 

Eintritt frei