Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Veranstaltungen / SEPTIMO / Archiv / SEPTIMO 2015 / Programm / 21. Montafoner Trachtengespräche

21. Montafoner Trachtengespräche

LACE-Art: Modernes und traditionelles Handwerk: Klöppeln und Sticken
Was
septimo
Wann
12.09.2015 von 10:00 bis 16:00 (Europe/Vienna / UTC200)
Wo
Montafoner Heimatmuseum Schruns, Kirchplatz 15
Termin zum Kalender hinzufügen
iCal

Was kann man mit den Klöppeln herstellen und welche technische Raffinesse hat ein „Brisnöstel“ (Miederschnur)?

Frauen aus dem Kanton Bern und dem Kanton Obwalden (CH) zeigen ihre modernen und traditionellen Interpretationen an Klöppelarbeiten, sowie Stickerei für eine alte Tracht aus Obwalden. Die Klöppelarbeit ist bei uns im Montafon fast in Vergessenheit geraten, der „Brisnöstel“ (Miederschnur) ist jedoch ein wichtiger Bestandteil der Montafoner Frauentracht.

Montafoner Frauen werden die „Brisnöstel“-Herstellung (Klöppeltechnik), bei uns als „Tendeln“ bekannt, vorführen.

Martha Ammann zeigt zusammen mit Kolleginnen und Stickschülerinnen die Stickarbeit sowie jene Werke, die im vergangenen Jahr entstanden sind. Eine einmalige Gelegenheit Mustervielfalt zu sehen und sich auch erklären zu lassen!

 

Eintritt frei