Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Veranstaltungen / Vom gesponnenen Faden zum Gewebe

Vom gesponnenen Faden zum Gewebe

Weben im Museum vom 6.-9. August - mit Maria Lehner. Herzliche Einladung zum Erfahrungsaustausch zu den Museumsöffnungszeiten (Nachmittag ca 2 h)
Datum 06.08.2019
Beginn 14:00
Ort Montafoner Heimatmuseum
Adresse Kirchplatz 15, 6780 Schruns
auf der Landkarte zeigen
Termin übernehmen Diesen Termin meinem Kalender hinzufügen

Alte Handwerkstechnik zu pflegen, diese auch weiterzugeben ist das Ziel des Projektes.
Handversponnene Wolle (unter anderem vom Montafoner Steinschaf ) wird im Heimatmuseum auf dem historischen Webstuhl zu tollem Stoff verwoben. Herzliche Einladung an alle, die sich für die alte Handwerkstechnik interessieren oder Interesse an den gefertigten Produkten haben (Taschen, Stuhl- und Bankauflagen, Tischläufer, etc.), sich auszutauschen und Fragen zu stellen.

Ältere Stoffmusterbücher eines gelernten Webers aus Tschagguns sind ebenfalls in der Dauerausstellung zu besichtigen, gerne können Sie sich auch mit den Damen und Herren der „Montafoner Spinnstube“ austauschen (nach Verfügbarkeit) bzw. den Kontakt herstellen lassen.