Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Montafoner Museen / Veranstaltungen / SEPTIMO / Programm / ORF Montafoner Montaggespräch II

ORF Montafoner Montaggespräch II

Jasmin Ölz-Barnay im Gespräch mit Bernd Wachter in der "Alten Post" im Hotel Taube in Schruns. Eintritt € 5,-/für Mitglieder Heimatschutzverein Montafon frei.
Datum 25.09.2017
Beginn 20:00
Ort Alte Post, Hotel Taube, Schruns
Kategorie
  • ORF Montafoner Montaggespräch
  • septimo
Termin übernehmen Diesen Termin meinem Kalender hinzufügen

Montafoner Montaggespräch
Ankommen und bleiben, weggehen und
wiederkommen.

Weggehen und Ankommen hat Tradition und Aktualität im
Montafon. Der Heimatschutzverein widmet sich diesem historischen und gegenwärtigen Phänomen seit geraumer Zeit
und immer wieder. So auch im heurigen September.

Speziell die mittlerweile etablierten und geschätzten
MONTAFONER MONTAGGESPRÄCHE widmen sich Fragestellungen rund um die Thematik Heimat. Die heurigen
Gesprächspartner, Charlotte Trippolt und Bernd Wachter,
werden wiederum ganz besondere Bilder von Heimat zeichnen.
Beide Persönlichkeiten vertreten eigenständige und
außergewöhnliche Haltungen zu Heimat, Beheimatung und
Heimatverlust.


Jasmin Ölz, Leiterin der Kulturabteilung im Landesstudio
Vorarlberg, wird beide Gespräche moderieren. Die Veranstaltungen sind eine Kooperation des Heimatschutzvereins
mit dem ORF, Landesstudio Vorarlberg.

Datierungen:

Charlotte Trippolt
Montag, 11. September 20.00 Uhr
„Diele“ bei Werner Salzgeber, Tischlerei Salzgeber, Tschagguns, Alpilaweg 2
Bernd Wachter
Montag, 25. September 20.00 Uhr
Alte Post, Schruns, Silvrettastraße 1 (Hotel Taube)

Bernd Wachter 

Geboren 1968 in Schruns. Matura an der HAK Bregenz, Studium
der Theologie, Zeitgeschichte und Publizistik. Bereits während des Studiums journalistische Tätigkeit im Print- und Hörfunkbereich. Lehrtätigkeit u.a. an der Uni Innsbruck. Ab den 1990er Jahren diverse Tätigkeitsfelder für die Caritas. Seit 2010 Generalsekretär der Caritas Österreich. Lebt mit Ehefrau und zwei Kindern in Wien.


Moderation: Mag. Jasmin Ölz
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ORF-Landesstudio Vorarlberg
Eintritt EUR 5,-/Mitglieder Heimatschutzverein Montafon frei.