Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Montafoner Museen / Neuigkeiten / Sterbebilder gesucht

Sterbebilder gesucht

Die Montafoner Museen sind laufend auf der Suche nach Sterbebildern aus dem Montafon, um dieses zu scannen, oder dauerhaft im Archiv zu verwahren.

Acht- oder wertlos lagern sie oft auf alten Dachböden und werden häufig bei der Übergabe oder dem Verkauf der Objekte von den Nachkommen verbrannt oder im Müllcontainer entsorgt. Die Rede ist von alten „Sterbeerinnerungsbildern“, die früher ehrwürdig, meist in alten Gebetsbüchern gesammelt wurden.

Gerne übernehmen wir solche alte Sammlungen oder auch Einzelexemplare aus dem 18.-20. Jhd. für unsere Datenbank zum Scannen und zur fachgemäßen Archivierung oder geben die Originale auf Wunsch wieder an die Überbringer zurück.

Solche alte Sterbebildersammlungen können in allen vier Montafoner Museen oder bei Friedrich Juen in Gargellen zur sachgemäßen Erfassung abgegeben werden.
Detailauskünfte erhalten Sie unter 05556 74723 im Heimatmuseum Schruns.