Sie sind hier: Startseite / Kultur & Wissenschaft / Ausstellungen / Archäologie u. Siedlungsgeschichte

Archäologie u. Siedlungsgeschichte

Ausstellung im Museum Frühmesshaus Bartholomäberg

"Archäologie im Gebirge und älteste Besiedlungsgeschichte des Montafons"

Ausstellung im Museum Frühmesshaus Bartholomäberg, Dorf 11, 6781 Bartholomäberg

In der neu konzipierten Ausstellung im Frühmesshaus Bartholomäberg, einem von vier Zweigmuseen der Montafoner Museen, wird ab September 2013 die älteste Besiedlungs- und Bergbaugeschichte dieser einzigartigen inneralpinen Siedlungslandschaft des Montafons zwischen Lorüns und Gargellen bis hinauf in das Silvretta-Massiv präsentiert.

Interdisziplinäre archäologische Forschungen haben am Bartholomäberg ergeben, dass die Besiedlung vor über 3500 Jahren einsetzte und seit den jüngeren Metallzeiten im Zusammenhang mit dem ältesten Bergbau in der Region und weit darüber hinaus steht. Der Besucher erhält Einblicke in die archäologischen und naturwissenschaftlichen Quellen, die uns heute Geschichte lebendig „erzählen“ lassen. Die Schau wird durch zahlreiche Exponate aus den archäologischen Ausgrabungen und durch Einzelfunde aus dem Gebirge ergänzt.