Sie sind hier: Startseite / Bildung & Soziales / Veranstaltungen / ***ABGESAGT***Vortrag "Pension und Pensionssplitting"
  • Vortrag "Pension und Pensionssplitting", Gemeinde Vandans Vortrag "Pension und Pensionssplitting", Gemeinde Vandans

***ABGESAGT***Vortrag "Pension und Pensionssplitting"

Die Frauensprecherin der Gemeinde Vandans, Vizebürgermeisterin Ina Bezlanovits, veranstaltet gemeinsam mit dem Frauennetzwerk Vorarlberg einen Vortrag für Frauen zum Thema „Pension und Pensionsplitting“.
Wann
25.11.2021 von 20:00 bis 22:00 (Europe/Vienna / UTC100)
Wo
Foyer Rätikonhalle Vandans (Rätikonstraße Vandans)
Termin zum Kalender hinzufügen
iCal

***VORTRAG***ABGESAGT***VORTRAG***ABGESAGT***VORTRAG***ABGESAGT***VORTRAG***ABGESAGT***

Inhalt:
Eine Pension ist von vielen Faktoren abhängig. Fest steht, dass Teilzeitarbeit und Berufsunterbrechungen ohne Einkommen die zukünftige Pension schmälern. Holen sie sich Tipps und Infos für eine Absicherung in der Pension.

  • Pensionskonto – Was ist das? Wie funktioniert es? Kann ich mein Pensionskonto einsehen?
  • Pensionssplitting – Worauf achten?
  • Beugen Sie bösen Überraschungen vor und informieren Sie sich, wie viel Versicherungszeiten für einen Pensionsanspruch benötigt werden und wie sie zu erwerben sind.
  • Auswirkungen von Zeiten der Kindererziehung und der Pflege von Angehörigen.
  • Verschaffen Sie sich Klarheit darüber, ob und wie Sie als Hinterbliebene abgesichert sind und holen Sie sich Tipps, wie Sie Ihre Ansprüche sichern bzw. verbessern können.

Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden

Mit den Vortragenden Mag. Alexander Nussbaumer und Markus Lescher, AK-Büro für Familien- und Frauenfragen

Der Vortrag ist kostenlos und wird von der Gemeinde Vandans unterstützt.

Es gelten die momentanen Covid-Bestimmungen (3-G-Regeln).