Sie sind hier: Startseite / Bildung & Soziales / Neuigkeiten Bildung & Soziales / Interaktive Online-Workshops für Jugendliche
  • Workshop "Was die Krise mit uns macht" am 31.01.2021 (Foto: Jugendforum Montafon) Workshop "Was die Krise mit uns macht" am 31.01.2021 (Foto: Jugendforum Montafon)

Interaktive Online-Workshops für Jugendliche

Die Offene Jugendarbeit Montafon (JAM) hat in Kooperation mit der Bludenzer „Villa K.“, dem Jugendforum Montafon und der Jugendkoordination Montafon unter dem Titel „Empowerment“ in den vergangenen Wochen spannende Online-Workshops für Jugendliche organisiert.

Von Oktober 2020 bis Jänner 2021 fanden Workshops zum Thema „Nationalsozialismus in Vorarlberg“ mit Dr. Harald Walser (Historiker), „Extremismus im Jugendalter“ mit Nedzad Mocevic (Extremismusexperte FH Salzburg) und „Sexismus im Alltag – Empowerment für Mädchen mit Katharina Kohler MA (Mädchentreff OJA Dornbirn) statt. Der Online-Workshop über das Thema „Black-lives-matter Rassismus im Alltag“ wurde von der Montafonerin Noreen Mughal (Schülerin und Mitorganisatorin der Black-Lives-Matter Demonstrationen) gestaltet. Im Dezember erzählte Philip Schäfer, Ex-Neonazi seine Geschichte. Im Jänner beschäftigten sich die Jugendlichen mit dem Thema, wie sie besser durch die Krise kommen können. Bertram Strolz, Experte der Positiven Psychologie, gab den Jugendlichen hilfreiche Möglichkeiten an die Hand, damit sie die schwierige Zeit besser bewältigen können.

   

Ausblick auf kommende Veranstaltungen

Die Kooperation zwischen der Offenen Jugendarbeit, dem Jugendforum Montafon und der Jugendkoordination Montafon soll die nächsten Monate weitergeführt werden. Es sind weiterhin in regelmäßigen Abstände Online-Workshops geplant. Die Jugendliche geben dazu die Themen vor. Die Expert*innen aus dem jeweiligen Fachbereich werden jeweils angefragt. 

 

Kostenloses Angebot für Jugendliche

Die Workshops sind für alle Jugendliche kostenlos. Jugendliche können sich gerne mit Themenvorschlägen melden. Die Anmeldung verläuft sehr unkompliziert an Elke Martin, Jugendkoordination über Whatsapp (Tel. 0664 88 62 84 94) oder E-mail ().

    

Weiter Informationen unter Angebote für Jugendliche im Montafon oder auf Instagram:

Instagram   jam_montafon

Instagram   jugendkoordination_montafon