Morre Georg

Absolvent des Tiroler Landeskonservatoriums Innsbruck; „Staatliche Lehrbefähigungsprüfung“, sowie „Künstlerische

Absolvent des Tiroler Landeskonservatoriums Innsbruck; „Staatliche Lehrbefähigungsprüfung“, sowie „Künstlerische Reifeprüfung“ im Hauptfach Posaune, Klasse Prof. Michael Stern (damals Soloposaunist im Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks München);

1974 – 1984 Dirigent der Stadtmusik Bludenz

1976 – 1988 internationale Konzerttätigkeit mit dem Blechbläserensemble „Laurentius von Schnifis“

1985 – 2008 ständiges Mitglied des Symphonieorchesters Vorarlberg

Mitarbeit im Vorarlberger Blasmusikverband als Bezirkskapellmeister des Blasmusikbezirkes Montafon.