Sie sind hier: Startseite / Bildung & Soziales / Bibliothek Montafon / Neuigkeiten / Österreich liest 2018

Österreich liest 2018

Die Bibliothek Montafon ist auch heuer ein Teil von Österreichs größtem Literaturfestival "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" - und lädt zu spannenden Lesungen in das Haus Montafon.

Programm im Rahmen von Österreich liest 2018 in der Bibliothek Montafon:

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19.30 Uhr
Bibliothek Montafon (Batloggstr. 36, Schruns)

„Daheim in Wurschtland“
Lesung & Gespräch mit Diedrich Onnen

Was geschieht mit einem waschechten Ostfriesen, der in Vorarlberg leben muss? Lässt er sich integrieren oder geht er am Heimweh zugrunde?

Was Diedrich Onnen in Vorarlberg alles erlebt und erfährt, ist für ihn nicht immer lustig, sondern brutal gewöhnungsbedürftig. In „Wurschtland“ erzählt er von Begegnungen, die er nicht für möglich hielt und von Ereignissen, die für ihn bisher unvorstellbar waren.

Autorenportrait:

Diedrich Onnen

Diedrich Onnen wurde hinterm Nordseedeich in Norden/Ostfriesland bei auflaufender Flut geboren und wuchs mit der plattdeutschen Sprache auf. Um der Enge seiner Heimat und der Spießigkeit seiner Landsleute zu entkommen, sucht er schon in jungen Jahren das Weite. Viele Jahrzehnte lang lebt und arbeitet Diedrich Onnen im Süden Deutschlands als Journalist und evangelischer Gemeindepfarrer, zuletzt in Uhldingen-Mühlhofen am Bodensee.

Mit dem Alter und den Ruhestand vor Augen, verstärkt sich sein Heimweh, das ihn nie ganz losgelassen hatte. In Gedanken bereits wieder in Ostfriesland am Nordseestrand, nimmt sein Leben jedoch eine heftige Wende. Der liebe Gott schickt ihm Iris aus dem Montafon, in die er sich brutal verliebt.

Nach der Hochzeit wird ihm klar, dass er eine Montafonerin aus Schruns nicht nach Ostfriesland verschleppen kann. So zieht er denn mit Iris, eher widerstrebend, ins Ländle nach Dornbirn.

 

Dienstag, 23. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Bibliothek Montafon (Batloggstr. 36, Schruns)

Leserally mit der Autorin Margit Brunner-Gohm zum Kindersachbuch „Anna & Paul entdecken Vorarlberg“  im Rahmen der Preisverteilung der Gewinner der Aktion Sommerlesen 2018.

Kennst du die vier Kunterbunts Anna, Paul, Klara und Tobias? Sie nehmen dich mit auf eine Leserally. Dort erzählen sie dir von ihren Abenteuern und verraten dir alles über ihre Lieblingsplätze in Vorarlberg. Sie interessieren sich sehr für Geschichte, Kultur, Umwelt, Sprache, Kinderrechte und vieles mehr. Zudem rätseln, basteln, kochen und singen sie sehr gerne. Mehr auf: www.diekunterbunts.at.

Download Plakat "Österreich liest" in der Bibliothek Montafon