Filmvorführung "Fremdes Brot" (Schwabenkinder)

Schwabenkinder im Fokus. Filmvorführung "Fremdes Brot" und Buchpräsentation "Abschied von den Bergen"
Datum 21.03.2017
Beginn 19:00
Ort Montafoner Heimatmuseum Schruns
Kategorie
  • Schwabenkinder
Termin übernehmen Diesen Termin meinem Kalender hinzufügen

Vom 16. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg zogen tausende Kinder von Vorarlberg, Graubünden und Tirol nach Ravensburg zum sogenannten Hütekindermarkt. Die Kinder stammten aus armen Bergbauernfamilien, sie wurden hauptsächlich zum Viehhüten und zur Stallarbeit herangezogen. Der Lohn für sieben Monate Schwerstarbeit bestand vor allem aus dem täglichen
Brot.


Die Dokumentation „Fremdes Brot“ von Tone Bechter zeigt, wie die vielen „Schwabenkinder“ oft genug schlecht behandelt wurden und dementsprechende Erinnerungen mit nach Hause
brachten. Der Film offenbart anhand vieler Originalfotos und nachgestellter Szenen, wie sich Buben und Mädchen aus Vorarlberg, Tirol und Graubünden verdingen mussten.

Der Andelsbucher Regisseur Tone Bechter wird bei der Filmvorführung anwesend sein.


Dauer: 30 Minuten

 

Die (interaktive) Wanderausstellung "Schwabenkinder" ist im Winter 2016/17 (bis Mitte April) zu den Öffnungszeiten im Montafoner Heimatmuseum in Schruns zu sehen. 

 

Das Kinderbuch, Teil 2 "Erzähl mir von früher. Historische Kindererlebniswelten" mit dem Titel "Abschied von den Bergen" wird an diesem Abend ebenfalls präsentiert.

Artikelaktionen

Share |
Kontakt
Montafoner Museen
MMag. Michael Kasper
Kirchplatz 15
A-6780 Schruns
Tel.: +43(0)5556 74723

info@montafoner-museen.at

Newsletteranmeldung

Öffnungszeiten

Sommer 2017
13. Juni bis 26. Oktober
Alle 4 Montafoner Museen
Di - Fr & So, 14 - 18 Uhr

Winter 2017/18
2. Jänner bis 30. März (Karfreitag)
Alle 4 Montafoner Museen
Di - Fr, 15 - 17 Uhr

Heimatmuseum Schruns zusätzlich an den Adventwochenenden 1./2., 8./9., 15./16., 22./23.12., FR & SA, 15 - 17 Uhr