Minderjährige Gefangene des Faschismus

von Dr. Margarethe Ruff
Die Autorin Margarethe Ruff hat sich über zwei Jahrzehnte mit dem Thema Zwangsarbeit in Vorarlberg befasst.

 

Im Rahmen des Projektes „Vermittlungs- und Erinnerungsarbeit zum Einsatz von Zwangsarbeitern und Kriegsgefangenen in Vorarlberg während der Zeit des NS-Regimes“ hat sie in Zusammenarbeit mit Werner Bundschuh beeindruckende Lebensschicksale von ukrainischen und polnischen Zwangsarbeiter/innen, die in den verschiedensten Regionen Vorarlbergs gearbeitet haben, aufgezeichnet. Auszüge aus dem Buch dienen auch als Grundlage für die Entwicklung von Lehr- und Lernmaterialien zum Thema „Zwangsarbeit in Vorarlberg“.

Das Buch ist im Studienverlag erschienen und ab sofort auch über die Montafoner Museen erhältlich.

Die Autorin, Margarethe Ruff, Dr., pens. Lehrerin, Studium der Geschichte, Volkskunde und Germanistik, jahrelang Ansprechpartnerin für ehemalige Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter.

Unter Mitarbeit von Werner Bundschuh.

Artikelaktionen

Share |
Kontakt
Montafoner Museen
MMag. Michael Kasper
Kirchplatz 15
A-6780 Schruns
Tel.: +43(0)5556 74723

info@montafoner-museen.at

Newsletteranmeldung

Öffnungszeiten

Sommer 2017
13. Juni bis 26. Oktober
Alle 4 Montafoner Museen
Di - Fr & So, 14 - 18 Uhr

Winter 2017/18
2. Jänner bis 30. März (Karfreitag)
Alle 4 Montafoner Museen
Di - Fr, 15 - 17 Uhr

Heimatmuseum Schruns zusätzlich an den Adventwochenenden 1./2., 8./9., 15./16., 22./23.12., FR & SA, 15 - 17 Uhr

Produktbeschreibung

Minderjährige Gefangene des Faschismus

von Dr. Margarethe Ruff

Preis: 24.90